WerbeBox

Redensarten Lernen



Kurzbeschreibung: Hier finden Betreuungskräfte in der Seniorenarbeit, Material für eine Redensarten -Aktivierungseinheit. Speziell finden Sie in diesem Blogbeitrag Redensarten & Redewendung rund um das Thema Lernen. Sie könnten die Redensarten klassisch für eine 10 Min. Aktivierung nutzen - oder nutzen Sie die Redensarten zum Thema Lernen um richtige Gedächtniseinheit zu gestalten.

Inhalt des vollen Beitrags:

  • Beschreibung/ Information
  • Ideen mit den Redensarten
  • Liste Redensarten Lernen



Redensarten Lernen


Information:

  • Hier finden Sie Redensarten und Redewendung die zum Thema Lernen passen.
  • Hauptsinn von Redensarten in der Seniorenarbeit ist es, Inhalt für eine 10 Min. Aktivierung zu haben - d.h. Sie lesen Ihren Teilnehmer die erste Häfte der Redensart vor und Ihr Teilnehmer ergänzt den Rest der Redensart...
  • Kaffeekasse: Unterstützen Sie mich mit einer Spende und ermöglichen Sie die Finanzierung von neuen Beiträge für diesen Blog


Ideen & Beiträge zur diesen Redensarten

  • Idee: ?



Buchtipps:





Die Redensarten



Lernen hat bittere Wurzel, aber es trägt süße Frucht!



Zum Lernen ist niemand zu alt.



Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.



Was man jung lernt, das bleibt.



Lerne was, so kannst du was.



Man wird alt wie eine Kuh, und lernt immer noch was dazu.



Lehrjahre sind keine Herrenjahre.




Das ABC - macht das meiste Weh.



Wer das ABC recht kann, hat die schwerste Arbeit getan.



Wir lernen, was wir vergessen sollten, und vergessen, was wir lernen sollten.



Niemand ist durch alle Schulen durch.



Gebrauch tut mehr als Meisterlehr.



Ein Geiger zerreißt viele Saiten, eh' er Meister ist.



Wer ausgelernt sein will, muß im Grabe liegen.




Ein bös' Pferd macht einen zum Reiter.



Wer viel fragt, wird viel gewiesen.



Gelehrsamkeit ist eine gute Saat, bringt aber Frucht erst spat.



Tote Gelehrsamkeit bringt's im Leben nicht weit.



Vom alten Hahn lernt der junge sein Krähen.



Lehrjahre - Schwerjahre



Hänschen lerne nicht zuviel, du mußt sonst zu viel tun.




Das Lernen ist schwer, das Können leicht.



Man lebt, um zu lernen, und lernt, um zu leben.





Kennen Sie weitere Redewendungen oder Sprichwörter passend zum Thema? Bitte hinterlassen die einen Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Aufruf

Wenn Ihnen diese Beiträge gefallen, würde ich mich über einen Beitrag für meine Tätigkeit freuen. Wobei durch Ihre Spende der Ausbau des Blogs finanziert wird. Danke ;)
Am Sammelpool beteiligen

Beliebte Posts der letzten sieben Tage