WerbeBox

Redensarten Reden



Kurzbeschreibung: Hier finden Betreuungskräfte in der Seniorenarbeit, Material für eine Redensarten -Aktivierungseinheit. Speziell finden Sie in diesem Blogbeitrag Redensarten & Redewendung rund um das Thema Reden. Sie könnten die Redensarten klassisch für eine 10 Min. Aktivierung nutzen - oder nutzen Sie die Redensarten zum Thema Reden um richtige Gedächtniseinheit zu gestalten.

Inhalt des vollen Beitrags:

  • Beschreibung/ Information
  • Ideen mit den Redensarten
  • Liste Redensarten Reden



Redensarten Reden


Information:

  • Hier finden Sie Redensarten und Redewendung die zum Thema Reden passen.
  • Hauptsinn von Redensarten in der Seniorenarbeit ist es, Inhalt für eine 10 Min. Aktivierung zu haben - d.h. Sie lesen Ihren Teilnehmer die erste Häfte der Redensart vor und Ihr Teilnehmer ergänzt den Rest der Redensart...
  • Kaffeekasse: Unterstützen Sie mich mit einer Spende und ermöglichen Sie die Finanzierung von neuen Beiträge für diesen Blog


Ideen & Beiträge zur diesen Redensarten

  • Idee: ?



Buchtipps:






Die Redensarten



Freie Sprache, freie Antwort.



Geredet ist geredet, man kann’s mit keinem Schwamm auswischen.



Jeder Vogel singt, wie ihm der Schnabel gewachsen ist.



Manches ist besser gepfiffen als gesagt.



Rede was dir gefällt, und du wirst hören, was dir nicht gefällt.



Glaube nicht alles, was du hörst, liebe nicht alles, was du siehst, rede nicht alles, was du weißt.



Was der Nüchterne denkt, redet der Volle.



Wer das wenigste weiß, hat oft das meiste zu sagen.



Hörensagen ist halb gelogen.



Mancher hat das Herz auf der Zunge.



Mündchen, was sagst du, Herzchen, was denkst du?



Viel Mundwerk, wenig Handwerk.



Ein geschwätziger Mensch tröstet sich schnell.



Denken darf man alles, aber nicht sagen.



Sagen und tun ist zweierlei.



Je weniger die Hände tun, desto mehr tut die Zunge.



Durch ihr Geschwätz verrät die Elster ihr Nest.



Wer redet, was ihn gelüstet, muß hören, was ihn entrüstet.



Wer einem in die Rede fällt, will sich selbst hören.



Harmlos flog manch Wörtlein aus, böse ist es angekommen; sagst du etwas grad heraus, wird's gewöhnlich krumm genommen.



Wer wohl beichtet, sein Herz erleichtert.



Das Beste wird gedacht, das Böseste geredet.



Das Geschrei bringt die Henne ums Ei.



Sanfte Rede stillt den Zorn.



Wenn man von der Jagd spricht, greift der Jäger nach der Büchse.



Es ist nicht gar ohne, was jedermann spricht.



Sprich nicht weiter, wenn du überzeugt hast.



Lebe nach der alten Welt und sprich, wie es der neuen gefällt.



Der Mensch hat zwei Ohren und einen Mund, meistens aber ist es umgekehrt.



Wer viel redet, lügt viel.



Es muß ein guter Sprecher sein, der einen Schweiger verbessert.



Sage niemand, wer er ist, so sagt man dir nicht, wer du bist.





Kennen Sie weitere Redewendungen oder Sprichwörter passend zum Thema? Bitte hinterlassen die einen Kommentar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Tipp: Beitrag mit 39 Ideen für den Sommer

ABC Liste - Ideen für den Sommer?

Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 40 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also w...

Beliebte Posts der letzten sieben Tage