WerbeBox

ABC Liste - Ideen für den Sommer?



Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 40 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also wenn Sie sich die Frage stellen: Was kann man im Sommer in der Seniorenarbeit machen? - Hier finden Sie sicher eine Anregung...

Inhalt des vollen Beitrags:

  • 40 Beschäftigungsideen
  • Worte für die Umsetzung



Sommer - Beschäftigungsideen?


Information:

  • Wenn Sie eine Antwort auf die Frage: "Was kann man im Sommer in der Seniorenarbeit machen?"  suchen - dann können Sie in dieser Liste eine Antwort finden. - Das ist zumindest der Sinn der Liste ;)
  • Wichtig: Fällt Ihnen auf, das eine oder mehrere Beschäftigungsideen für den Sommer fehlen - bitte hinterlassen Sie einen Kommentar um die Liste für alle Leser zu verweitere und zu verbessern - Danke 




Die Liste von A-Z Sommer




10 Min. Aktivierung Sommer
  • Stellen Sie eine 10 Minuten Aktivierungskiste Sommer her mit Utensilien wie Sonnenhut (Strohhut), eine Sonnenbrille, Sonnencreme (zum Einreiben) usw. - und nutzen Sie diese immer wieder um mit Ihren Teilnehmern im Sommer ins Gespräch zu kommen


Barfuß laufen
  • An einem warmen Sommertag barfuß über die Wiese gehen.


Biergarten Besuch
  • An einen schönen Sommertag im Biergarten sitzen ist ein Stück Lebensgefühl was man genießen sollte - deshalb einen Ausflug in den Biergarten machen. (vorher sicherstellen das die Teilnehmer mit Rollstuhl einen Platz im Biergarten finden)
  • Alternativ könnten Sie auch eine Biergartenatmosphäre in Ihrer Einrichtung schaffen - und gesamt so die schönen Sommertage genießen.

Bingo spielen


Blumen pflücken
  • Wenn Sie mit Ihren Teilnehmern im Garten oder im Park spazieren gehen können Sie sich gemeinsam einen Blumenstrauß zusammen pflücken für eine Blumendekoration im Aufenthaltsraum oder um diese später zu pressen für Bastelarbeiten


Balkonblumen
  • Hegen und Pflegen Sie die Blumen auf Ihrem Balkon (wenn Sie welche haben)


Botanischen Garten besuchen
  • Unternehmen Sie mit Ihren Teilnehmern einen Ausflug in den botanischen Garten in Ihrer Stadt - vielleicht gibt es eine Ausstellung oder Veranstaltung 


Bücher nutzen
  • Nutzen Sie die verschiedene Bücher die es für die Sommer Aktivierung von Senioren gibt. Buchtipps:



Dämmerschoppen
  • Das Abendbrot bei schönem Wetter im Sommer draußen im Garten gestalten - vielleicht mit verschiedene Themen z.B. Bayerisches Dämmerschoppen (mit bayrischer Volksmusik)
  • Beim Sommer Dämmerschoppen vielleicht mal einen kühlen Cocktail oder ein kühles Bier anbieten


Duftfächer
  • Im Sommer gibt es eigene Menschen die einen Fächer benutzen um sich kühlen Wind zu zu fächern - die könnten so einen Fächer für eine Sinnesübung nutzen, indem sie eine Duft wie Lavendelöl auf dem Fächer verteilen und dann einem Bewohner zu fächern


Eisdiele
  • Gemeinsam mit Ihren Teilnehmer (in Einzelbetreuung oder als Gruppe) eine Eisdiele in der Nähe suchen und gemeinsam ein Eis essen.


Eistee Zeit


Fahrtaxi Tour veranstalten
  • Gestalten Sie einen Ausflug oder eine Stadtrundfahrt mit einem Fahrradtaxi - am besten mit einem wo die Teilnehmer vor dem Fahrer sitzen können (für den Ausblick) 


Feuerwerk beobachten
  • z.B. in München gibt es im Sommer ein Feuerwerk - vielleicht gibt es die Möglichkeit sich gemeinsam ein Sommerfeuerwerk anzuschauen 


Film OpenAir
  • Gestalten Sie oder besuchen Sie ein Filmkino im Freien


Flohmarkt besuchen
  • Vielleicht gibt es in Ihrer Nähe einen Flohmarkt oder Wochenmarkt - den können Sie gemeinsam besuchen und sich Dinge anschauen.


Freibad für die Füße
  • Pumpen Sie für Ihre Teilnehmer ein Planschbecken im Garten auf, füllen Sie es mit Wasser und geben Sie dann den Teilnehmer die es möchte die Möglichkeit mit einem Stuhl ans Planschbecken zu setzen und die Füße ins frische, kühle Wasser zu stellen



Frisbee spielen
  • Gestalten Sie eine Bewegungseinheit mit einem Frisbee (vielleicht als Bestandteil einer Sommerfeier), wo es verschiedene Varianten gibt wie:
    • Hin und Her werfen
    • Ein bestimmtes Ziel treffen (wie in einem Eimer)



Frühstück im Freien
  • Gestalten Sie z.B. das Sonntagsfrühstück draußen im Garten auf der Terrasse oder auf dem Balkon - es ist einfach und gut


Geräusch Memory
  • Es gibt Geräusch die man vor allem im Sommer hört oder mit dem Sommer verbinden - stellen Sie sich eine Geräusch-CD zusammen und lassen Sie Ihre Teilnehmer raten: Was man hört?
    • Beispiel für Geräusche wären Grillen (Tier), Sommergewitter, wie jemand ins Wasser springt, Rasensprenger ...


Grillen
  • Gemeinsam mit den Teilnehmer in der Einrichtung grillen, bzw. gegrilltes Essen z.B. als Bestandteil eines Sommerfestes


Gurkensuppe
  • Ein klassisches Gericht für den Sommer ist eine Gurkensuppe - essen könnten Sie gemeinsam eine Gurkensuppe zubereiten und essen

Kaltschale genießen
  • Bereiten Sie gemeinsam eine Kaltschale zu, wie Erdbeeren waschen und kleinschneiden, dann in Milch mit etwas Zucker über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag essen


Leserunde in Sommergarten
  • Gestalten Sie eine Lese- oder Literaturrunde in der sommerlichen Atmosphäre in einer gemütlichen Gartensitzecke.


Minigolf spielen
  • Gestalten Sie eine Bewegungseinheit zum Thema Mini Golf, entweder sie besuchen mit Ihren Teilnehmern eine Minigolf Anlage (wenn es geht) oder die bauen Minigolfbahn in Ihrer Einrichtung auf z.B. indem Ihre Teilnehmer in einem Golfschläger in Ziel (z.B. liegender Becher) treffen sollen 

Rückwarts Wörter
  • Gestalten Sie eine Gedächtniseinheit mit Ihren fitten Bewohner - wo Ihre Teilnehmer Wörter des Sommer buchstabieren - vielleicht zum Warm werden am Anfang vorwärts - und dann nach der Aufwärmphase sollen Ihre Teilnehmer Worte, wie Biergarten, Sonnenbrand, Sommerurlaub rückwärts buchstabieren (erst langsam und dann steigern in der Schnelligkeit)

Salat zubereiten
  • Der Sommer ist die Zeit der Salat und das könnten Sie auch in Ihrer Kochgruppe nutzen, indem Sie gemeinsam verschiedene Salat zubereiten wie einen Obstsalat oder einen Kartoffel-Gurken-Salat


Sandalen Weitwurf



Sandkasten
  • Gestalten Sie eine Sinnesbox in Form von einem Sandkasten indem Ihre Teilnehmer Dinge wie Muschel suchen können



Schmetterling beobachten
  • im Sommer kann man wieder Schmetterling sehen - sie könnte dieses Beobachten oder sogar zu einer Schmetterlingsausstellung gehen
  • Sie könnten in einer Kreativen Runde das Tier Schmetterling als Bastelanregung nutzen



Selbstgemachte Limonade
  • Stellen Sie gemeinsam mit Ihren Teilnehmern eine Zitronenlimonade für z.B. ein Dämmerschoppen am Abend selbst her  
  • Trinken Sie noch mal selbst gemacht Limonade


Sommerhits  hören
  • Stellen Sie vielleicht gemeinsam eine CD mit Sommerhits zusammen
  • suchen Sie sich Sommerhits raus die jeder laut mitsingen kann - und singen Sie diese mit Ihren Teilnehmern einfach mal aus voller Kelle mit
  • Gestalten Sie ein Tanzcafé mit Sommerhits


Sonne genießen
  • Gesamt in der Sonne sitzen (wobei man natürlich aufpassen sollte das die Bewohner der Einrichtung keine Sonnenbrände bekommen)
  • Gemeinsam einen Sonnenuntergang anschauen


Straßenfest besuchen
  • Gemeinsam ein Straßenfest mit Ihren Teilnehmern besuchen.



Strandkorb sitzen
  • Vielleicht gibt es die Möglichkeit z.B. bei einer Bäckerei oder einem Café in einem Strandkorb zu sitzen - dann sollte Sie es an einem schönen Sommertag machen, außer die wohnen am Strand, dann nutzen Sie natürlich einen Strandkorb mit Blick aufs Meer


Picknick
  • Gestalten Sie mit Ihren Teilnehmern ein Picknick im Park in Ihrer Nähe, vielleicht mit (teilweise) selbstgemacht Dinge wie Sandwich und Salaten


Tierpark besuchen
  • Besuchen Sie mit Ihren Teilnehmern einen Tierpark in Ihrer Nähe 


Tomaten ernten
  • Im Sommer werden die Tomaten im Garten reif - deshalb können Sie Tomaten pflücken und diese in der einer Kochgruppe verarbeiten (oder auch gleich vom Strauch naschen ("bei kleinen Tomaten"))


Wasserball
  • Wasserball aufpumpen um damit eine Bewegungseinheit zu gestalten



Wassermelonen essen
  • Sinnesübung mit einer Wassermelone gestalten - also gemeinsam eine Wassermelone essen
  • Alternativ könnten Sie die Kerne der Wassermelone auch einpflanzen und versuchen selbst Wassermelonen zu ziehen...



Wiese Spaziergang
  • Gehen Sie gemeinsam auf einen Spaziergang über eine Blumenwiese, legen Sie sich mit einer Decke auf die Wiese oder/ und pflücken Sie gemeinsam einen Blumenstrauß aus Wiesenblumen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Tipp: Beitrag mit 39 Ideen für den Sommer

ABC Liste - Ideen für den Sommer?

Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 40 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also w...

Beliebte Posts der letzten sieben Tage