WerbeBox

Untersützer gesucht:

ABC Liste - Wurfspiele



Kurzbeschreibung: Hier finden Sie eine Übersicht für Betreuungskräfte an Wurfspielen die man auch als Aktivierung in der Seniorenarbeit einsetzen kann. Plus: Zudem befinden sich Tipps für eine Alternative umsetzen des Wurfspieles immer wo man die Bemerkung: "Selbst ist die Betreuungskraft" sehen kann.

Inhalt des vollen Beitrags

  • Information zur Liste
  • Liste mit 11 Spielen + Kurzbeschreibung



ABC Liste - Wurfspiele



Informationen:

  • Hier finden Sie eine Liste mit Wurfspielen die man auch in der Seniorenarbeit einsetzen kann, wobei mir für eigene Buchstaben der ABC Liste noch Wurfspiele fehlen, deshalb:
  • Zudem finden Sie bei paar Beschreibung der Wurfspiele, auch eine Bemerkung: "Selbst ist die Betreuungskraft" - dabei geht es einfach darum - eine Möglichkeit zu finden, eine Alternative zum gekauften Produkt zu finden (wenn in der Betreuung gibt es ja für die Anschaffungen nur ein begrenztes Budget)
    • Wichtig: Kennen Sie noch Alternative wie man Wurfspiele selbst herstellen kann, dann wäre es wunderbar wenn Sie das in einem Kommentar hinterlassen (im Sinne von einem Ideenaustausch)
  • Kaffeekasse: Unterstützen Sie mich mit einer Spende und ermöglichen Sie die Finanzierung von neuen Beiträge für diesen Blog


ABC Liste - Wurfspiele




Boccia


Jeder Spiele hat 3 Kugeln und versucht damit so nahe wie möglich an eine kleine Zielkugel durch ein beherzten Wurf zu kommen, bzw. mit der eigene Kugel die gegnerische Kugel von der Zielkugel weg kicken.

  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Wenn Sie selbst ein Boccia Spiel herstellen möchten, würde es sich anbieten Luftballon mit Sand zu füllen und diese als Boccia Bälle zu nutzen oder Kugel aus Zeitungspapier herstellen: Zeitungspapier fest zusammen knüllen (vielleicht mit einen Stein in der Mitte für etwas mehr Gewicht) und dann mit einer Schnur das ganze zu einer festen Kugel formen





Bohnensäckchen Wurfspiel


Ist eher eine übergeordnete Formulierung für mehrere Varianten an Wurfspielen mit man mit Bohnensäckchen gestalten kann, d.h. unter anderem:

Zielwurfübung auf dem Boden z.B. in Form einer Punkte-Dartscheibe wo Ihre Teilnehmer mit dem Werfen in bestimmt Bereiche punkte sammeln können
  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Sie können auch mit Kreide eine Dartscheibe auf den Boden Zeichen
Zielwurfübung an der Punktwand z.B. gibt es Wurfwände wo Sie wie bei einer Fußballtorwand die Bohnensäcke in eine Öffnung, bzw. in ein Loch gezielt werfen können
  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Wenn die verschiedene Utensilien wie verschiedenen, große Eimer, Dosen und/ oder Becher zusammen suchen und daraus eine eigene Wurfspielzielwand herstellen (vielleicht auch mit Punkten)




Brackeln


Diese alte Gesellschaft Spiel (Region Bayern) beinhaltet das man einen Holzscheit im Freien aufstellt und jeder Mitspieler legt eine Münze mit den gleichen Wert obendrauf. Dann versuchen nacheinander die Spieler mit einer Metallscheibe aus einer vereinbarten Entfernung den Holzscheit so zu treffen das dieser Umfällt. Und der Werfer dem das gelinkt dieser darf die Münzen behalten.

  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Sie könnten sich einen Holzscheit besorgen oder einen ähnlichen Gegenstand nutzen (den man aufstellen kann und auf dem man was legen kann) und dann anstatt von Münzen die jeder Teilnehmer auf den Holzscheit legt, können Sie auch andere kleine Gewinne auf den Holzscheit liegen



Cornhole


Ein Spiel wie mehrere Spieler mit Mais Säckchen versuchen ein Loch in der einer angehobenen Plattform versuchen zu treffen. Wenn das Säckchen auf der Plattform liegen lebt, gibt es ein Punkt - wenn man das Loch trifft, gibt es 3 Punkte und wer die meisten Punkte erzielt - gewinnt.

  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Besorgen Sie sich einen großen Pappkarton - schneiden ein Loch hinein das die Teilnehmer auch treffen können. Dann Dekorieren Sie Pappkarton um - z.B. mit farbigen Tonpapier bekleben (so das der Karton ansehnlich aussieht) - und dann hätte die eine Alternativ Cornhole Plattform zu spielen




Darts


Ein Klassiker - sie werfen mit Pfeilen auf eine Zielscheibe




Dosen werfen


Ein Wurfspiel wo man übereinander gestapelt leere Konservendosen mit tennisballgroßen Bällen versucht komplett umzuwerfen. Und wer als erste alle leeren Konservendosen abgeräumt hat, gewinnt Dosen werfen
  • "Selbst ist die Betreuungskraft" Leere Konservendosen sammeln und schon hat man die Utensilien für das Spiel zusammen - man könnte natürlich die Dosen in einer kreativen Stunde mit den Teilnehmern auch ansehnlich gestalten



Hufeisen Wurfspiel


Beim Hufeisen werfen, werden die Hufeisen so geworfen, dass diese sich um einen freistehenden Stab schlingen und da liegen bleiben.





Kegeln


Ein Klassiker wo man mit einer Kugel, versucht alle 9 Kegel die am Ende einer Laufbahn stehen, um zuwerfen, das Spiel geht über mehrere Runden und am Ende gewinnt der Teilnehmer der die meisten Kegel umgeworfen hat.
  • "Selbst ist die Betreuungskraft" Sie können anstatt von echten Kegel auch teilweise gefüllte große Wasserflasche nehmen und einen üblichen Spielball nutzen





Leitergolf


Leitergolf ist ein Spiel das einer Leiter ähnlich sieht nur anstatt mit unzähligen Stufen mit 3 Leitersprosse, welche aus eine Entfernung mit Bolas (2 Kugeln die mit einem Seil verbunden sind) beworfen werden. Wobei diese Bolas sich um die Leitersprossen wickeln sollen, um daran hängenzubleiben. Jede Leitersprossen bringt unterschiedliche Punkte und am Ende hat der Spieler gewonnen der die meisten Punkte erzielt hat.

  • "Selbst ist die Betreuungskraft" Sie könnten in einer Herrenrunde versuchen gemeinsam so eine Leiter für ein Leitergolfspiel zubauen - es gibt Bauanleitung im Netz...




Mölkky


Ein finnisches Geschicklichkeitsspiel für den Garten, wo Sie mit einem Wurfholz andere Spielhölzer auf denen Zahlen stehen umwerfen. Ziel von dem Spiel ist es, genau 50 Punkte zu erreichen.





Ringwurfspiel


Ein bekanntes Spiel wo die mit Wurfringen auf Ziele werfen. Z. B. auf der Kirmes gibt es die Spielvariante mit Flaschen, wo Sie mit 3 oder 5 Ringen versuchen die Ringe so zu werfen das die um den Hals der Flasche hängen bleiben.
  • "Selbst ist die Betreuungskraft": Sie können Sie Ringe aus Papierteller basteln einfach die Mitte ausschneiden ohne den Teller zu zerschneiden, so das am Ende nur der Außenrand über bleibt (die könnten dann die weißen Teller farbig anmalen) und für die Zielstange bietet sich die Kartonrolle einer Küchenrolle an (der Rest einer Küchenrolle wenn kein Papier mehr ran ist) 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Tipp: Beitrag mit 39 Ideen für den Sommer

ABC Liste - Ideen für den Sommer?

Hier finden Betreuungskäfte (Seniorenbetreuung) eine Liste mit 39 Beschäftigungsideen für die Aktivierung von Senioren im Sommer. Also w...

Beliebte Posts